Projekte » Fahrradtraining am Nachmittag im Rad Kurs Schuljahr 19/20

Fahrradtraining am Nachmittag im Rad Kurs Schuljahr 19/20

Wegen der großen positiven Resonanz und den beachtlichen Erfolgen der Fahrradschüler vom letzten Schuljahr wird es auch in diesem Schuljahr den Rad Kurs am Nachmittag für die 4. Klässler geben.

Der Kurs findet in diesem Jahr von den Sommerferien bis zum Frühling statt und ist eine Schulpflichtveranstaltung für Klasse 4.

Die Kinder werden quartalsweise in 3 Gruppen unterrichtet, sodass sie bis zum Beginn des Fahrradführerscheintrainings den Rad Kurs am Nachmittag abgeschlossen haben.

Das Screening und die Gruppeneinteilung haben bereits stattgefunden.

Zunächst fährt Gruppe 1 bis 20.11.2019. Kinder, die aus dieser Gruppe noch Bedarf haben,

fahren weiter in Gruppe 2 mit.

 

In den letzten Wochen beschäftigte sich Gruppe 1 mit der Fahrsicherheit.

Es wurden verschiedene Parcours gefahren, die sowohl die Motorik, die Geschicklichkeit und die Sicherheit auf dem Rad trainierten. Alle Kinder haben bereits das richtige Anfahren mit Handzeichen und Schulterblick und das korrekte Bremsen und Anhalten gelernt. Kurven und Slaloms sind längst kein Problem mehr. Unsere Nicht - Radfahrer haben fleißig geübt und können jetzt schon recht sicher allein Radfahren. Nach den Herbstferien geht es dann mit allen (natürlich im geschützten Rahmen) auf die Straße, um inrealen Verkehrssituationen zu üben.

Geleitet wird der Kurs auch dieses Jahr wieder von Frau Spier unter Beratung von Herrn Jürgen Luzar von der Polizei Bielefeld und tatkräftig unterstützt von Herrn Stephan Berns und Frau Ramona Stumpe von der Schulsozialarbeit.

Weiteres folgt.....

Text Spier


Kontakt

Brocker Schule
von-Möller-Str. 54
33649 Bielefeld
Tel.: 0521 / 55 799 3911
Brocker.Schule@bielefeld.de

OGS
Tel.: 0521 / 55 77 029
ogs-brockerschule@awo-bielefeld.org

Impressum
Datenschutzerklärung

Kooperationen
01 AWO Logo2011 big
03 Mo Mo logo 300 dpi
Antolin
Bild1
DVW BI rgb
LOGO mit namen
Medienpass
Zertifiziert 2019
GanzTagEssen